PopupJammer

Zeppelin fliegt nach sechsjähriger Abwesenheit zurück

Zeppelin fliegt nach sechsjähriger Abwesenheit zurück (Die Schaufel)

Als Megan Conroy 16 Jahre alt war, wurde ihre geliebte Katze Zeppelin vermisst. Die Familie vermutete, dass er von ihrem Vorgarten gestohlen worden war, da er einer von mehreren schwarzen Katzen in seiner Nachbarschaft war, die kürzlich verschwunden waren.

Trotzdem suchten die Teenagerin mit gebrochenem Herzen und ihre Mutter, Linda Conroy, monatelang nach ihm. "Sie gingen ins Tierheim und so weiter", sagte sie. "Aber nach einer Weile haben wir einfach aufgegeben."

Aber vor ein paar Wochen bekam Linda eine Überraschung. Sie schaute aus einem Schlafzimmerfenster, als sie eine schwarze Katze spazieren sah, die die Straße hinunterging - und sie wusste, dass es Zeppelin sein musste.

Er kam gerade über die Straße und kam direkt zwischen unseren beiden Autos in unsere Garage. Und gerade angefangen zu essen, sagte Linda.

Sie rief ihre jetzt 23-jährige Tochter Megan an, die die Nachricht nicht glauben konnte.

Meine Mutter hatte ein panisches Geräusch in ihrer Stimme, also dachte ich, dass etwas nicht stimmte, sagte Megan. Dann sagte sie, ich würde das nicht glauben, aber Zeppelin war direkt zu ihr gekommen und in die Garage gegangen, wo er genau wusste, wo das Essen lag. Eine der anderen Katzen, die wir mit ihm aufgezogen hatten, erinnerte sich auch an ihn. “

Als Megan am nächsten Tag nach Hause kam, war die Katze immer noch in der Garage. Anfangs war sie sich nicht sicher, ob es sich um Zeppelin handelte, aber als sie die zwei weißen Flecken auf seiner Unterseite sah, wusste sie, dass sie ihren lange verschollenen Katzenfreund betrachtete.

Als ich und meine Mutter das sahen, fingen wir fast an zu weinen, sagte Megan. "Ich konnte nicht glauben, dass er nach dieser ganzen Zeit zurück war."

Am nächsten Tag brachten ihn die Conroys zur Untersuchung und Impfungen zum Tierarzt. Erstaunlicherweise waren seine einzigen Probleme nach der sechsjährigen Reise der Katze Ohrenmilben und eine kahle Stelle im Nacken, die wahrscheinlich durch einen gebrochenen und geheilten Abszeß verursacht wurde.

Das einzige andere Problem war, dass er so laut schnurrte, dass sie seinen Herzschlag nicht hören konnten, sagte Megan.

Jetzt, da Zeppelin wieder zu Hause ist, muss er sich an seinen neuen Lebensstil gewöhnen. Er ist jetzt eine rein Hauskatze. Er wird nicht nach draußen gehen. Das wollen wir nicht noch einmal haben, sagte Megan.

Aber die Katze scheint das überhaupt nicht zu stören.

Er kommt in mein Zimmer und springt wie früher auf meinen Schoß. Es ist so schön, ihn zu Hause zu haben. Wir hätten nie gedacht, dass wir ihn wiedersehen würden. Er neigt immer wieder den Kopf zu uns, als wäre er wirklich neugierig, und er folgt jedem im Haus, sagte Megan.

Er will einfach geliebt werden. Wie er war, als er ging, sagte Linda. Ich denke, er ist ein Wunder. Es ist nur ein Segen, dass er nach Hause kam.

Megan ist begeistert, dass Zeppelin zurückgekehrt ist. Ich bin traurig, dass wir sechs Jahre seines Lebens verpasst haben, aber er war nur einer, als er gestohlen wurde. Vielleicht wird er ein wirklich langes Leben führen “, sagte sie.

[Quellen: Aufruf aus Nevada und KOLO-TV]