PopupJammer

Du bist nie zu hart, um dich zu interessieren

Du bist nie zu hart, um dich zu interessieren (Die Schaufel)

Einer unserer Freunde, Mattie, hat mich auf diese herzerwärmende Geschichte aufmerksam gemacht. Es zeigt sich einfach, wie hart Sie von außen aussehen, manchmal sind Sie nur ein großer Softie von innen.

Vor etwa 15 Jahren begann eine Gruppe tierliebender, tätowierter Biker im Raum New York für misshandelte Tiere zu handeln. Die Männer meldeten sich freiwillig in Notunterkünften und bei der American Society zur Verhütung von Tierquälerei und versuchten, Fälle von vermissten oder misshandelten Tieren zu lösen, für die andere Organisationen weder Zeit noch Ressourcen zur Verfügung hatten.

Vor etwa einem Jahr nahmen sie den Namen Rescue Ink an und arbeiten jetzt ganztägig bei der Untersuchung von Fällen von Tiermissbrauch. Mitglieder der Gruppe antworteten kürzlich an einem Standort in Elmhurt, Queens, wo ein Anrufer berichtet hatte, dass fünf Pitbulls auf der Rückseite eines Gebrauchtwagens eingesperrt waren.

Das ist so eine inspirierende Geschichte. Es zeigt wirklich, dass das alte Sprichwort, ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen soll, wahr ist. Es gibt eine großartige Diaschau, die mit der Geschichte einhergeht.