PopupJammer

Würden Sie Ihrem Hund ein Glitzer-Tattoo geben?

Würden Sie Ihrem Hund ein Glitzer-Tattoo geben? (Die Schaufel)

Jorge Bendersky, ein berühmter Hundefriseur in Manhattans Upper East Side, sah ein Probleme mit den Hunden von New York, ein Problem, das bei den Hunden in Amerika häufig vorkommt, wenn nicht auf der ganzen Welt: nicht genug Glamour.

"Im Sommer schneiden sie die Haare der Hunde kurz, so dass Sie den Glamour ergänzen müssen", sagte er gegenüber DNAinfo.com. "Keine Haare zu haben ist keine Entschuldigung, um nicht glamourös zu sein."

Also, Hundehalter, Sie wussten, dass Sie den Glamour ergänzen mussten, nicht wahr? DU MUSST DEN GLAMOUR UNTERSTÜTZEN!

Wie aber ergänzt man den Glamour? Bendersky zeigt Ihnen den Weg. Zwei Wörter: Glitzer-Tattoos. Zwei weitere Wörter: Tramp-Stempel. Setzen Sie sie alle zusammen und Sie erhalten Tramp-Stempel-Glitzer-Tattoos. Und das ist die Millionen-Dollar-Idee von Bendersky, mit der sich Hunde vollständig an Bord befinden. Nimm es weg, Bendersky:

„Hunde sind wie Menschen, und wenn sie Zubehör anbieten, bekommen sie Aufmerksamkeit. Ein rosafarbener Hund weiß nicht, dass er pink ist, aber wenn die Leute lächeln und fotografieren, bekommt sie Aufmerksamkeit “, sagte er. "Ein Hund liebt es also, Tätowierungen zu bekommen."

QED, Hasser.

Seine Kunden sind einverstanden.

"Wenn ich im Central Park bin, halten Touristen ständig an, um ihn zu sehen", sagte Joanie Pelzer, die einen acht Jahre alten Chihuahua namens Hubbell mit einem glitzernden Herz auf der Hüfte hat. "Er liebt die Aufmerksamkeit absolut."

Was genau ist ein Glitzer-Tattoo? Es ist kein so großer Deal. Zuerst drücken Sie eine Schablone in das Fell des Hundes. Dann füllst du es mit dem Hundekleber auf. Schließlich werfen Sie etwas hundefreundlichen Glitzer darauf. Erledigt. Jeder kann das. Jorge Bendersky kann das für $ 100 pro Pop.

"Es geht nur um den Tramp-Stempel", sagte Bendersky.

Wann wählt man seinen Hund tätowieren? Fallon O'Brien, der einen 7-jährigen Chihuahua namens Fletch mit einem Schmetterlings-Tattoo hat, weiß genau die Zeit.

„Manchmal kleiden sich mein Hund und ich in der gleichen Farbe, wenn wir zu einem roten Teppich gehen. Im Sommer ist es einfach zu heiß, um ihn so anzuziehen “, sagte sie gegenüber DNAinfo.com. "Das Tattoo ist eine gute Option."

Total. Perfekter Aufruf für das Tattoo.

"Ich gehe zu vielen Veranstaltungen und die Leute verkleiden ihre Hunde in teuren Outfits", fügte sie hinzu. "Es war etwas, was ich tun konnte, um meinen Hund hervorzuheben, der nicht so teuer war."

Ich möchte Sie daran erinnern: Einhundert Dollar.

DNAinfo.com sprach für diese Geschichte mit der ASPCA, die sagte, Glitzer-Tätowierungen seien von Natur aus nicht gefährlich, solange die Produkte nicht toxisch seien.

"Es gibt zahlreiche Produkte auf dem Markt, die Haustiere" verschönern "sollen, und die Sicherheit hängt wirklich von den einzelnen Produkten ab und davon, ob die Inhaltsstoffe potentiell giftig sind oder nicht", sagte Dr. Center. "Haustiere erkunden die Welt mit ihrem Mund und neigen dazu, topische Mittel von ihrer Haut oder ihrem Fell zu pflegen und zu lecken."

Jorge Bendersky scheint ein guter Kerl und ein solider Groomer zu sein. Wir wollen nicht zu hart mit ihm sein - er trennt Narren von ihrem Geld. Aber das letzte Problem, das Hunde haben, ist nicht genug Glamour.

Was denkst du? Würden Sie Ihrem Hund ein Glitzer-Tattoo geben?

Über DNAinfo.com; Fotos über Jorge Benderskys Facebook