PopupJammer

Ihr Jungs, Maru hat einen neuen Mitbewohner!

Ihr Jungs, Maru hat einen neuen Mitbewohner! (Lebensstil)

Normal 0 Falsch Falsch Falsch EN-US JA X-NONE

Neue Mitbewohner können entweder großartig oder schrecklich sein. Es ist immer die Zeit, in der Sie nicht genau wissen, wie die gesamte Wohnsituation aussehen wird.

Wird der neue Mitbewohner heimlich Ihr Eis essen? Wird er oder sie denken, dass Ihr Gesang in der Dusche komisch und verstörend ist? So viel von der zukünftigen Beziehung hängt von diesen ersten Tagen ab, wobei Kompromisse oft von beiden Parteien eingegangen werden.

Neues Leben kann komplexer werden, wenn sich Haustiere in der Mischung befinden, da Katzen oft besondere Aufmerksamkeit und Aufmerksamkeit benötigen, wenn sie einem neuen Kätzchenfreund vorgestellt werden.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass der fabelhafte und flauschige Maru nicht nur einen neuen, liebenswerten Mitbewohner hat, sondern dass die beiden Katzen auf diesen Fotos bestens miteinander auskommen.

Die neue Mitbewohnerin, von der wir glauben, dass sie Chibi-Katze heißt, ist ein entzückendes, zwei Monate altes Kätzchen, das von Marus Familie aufgenommen wurde.

Google Translate hat ein paar lustige Dinge mit dem Wortlaut gemacht, aber mit einigem Verbinden der Punkte sind wir zu dem Schluss gekommen, dass die beiden Katzen so glücklich sind, wie es bei zwei anderen Zimmern möglich ist.

Ich meine, schau auf dem Foto, wie Maru das Kätzchen schnüffelt - er fragt sich entweder, ob der neue Typ etwas zu essen ist, oder er hat den ultimativen besten Freund gefunden (wir hoffen, dass es der letzte ist).

Die Niedlichkeit, wie bei allen Dingen mit Maru, ist jetzt, da es zwei Katzen gibt, im Überlastungsmodus. Wir lieben besonders diesen One-Liner von Marus Eltern, die in ihrem Blog geschrieben wurden: "Bis zum Morgen in der Box von einem schlafen."

Eine Box, zwei entzückende Katzen? Sie meinen, wenn diese Familie aufwacht, finden sie Maru mit einem Kätzchen in der berüchtigten Amazonenkiste eingekuschelt? Es ist fast zu schön um wahr zu sein.

Dieses Foto von ihnen ist einfach fantastisch. Marus Eltern sagen, dass sie glücklich sind zu sehen, dass der sechsjährige Kater, der als einziges Haustier aufgewachsen ist, die Energie und die Geduld hat, ein Kätzchen zu lieben. Sie lieben es, einander zu jagen, in Kisten ein Nickerchen zu machen und zu kuscheln.

Sind Maru und Chibi die besten neuen Roomies aller Zeiten?