PopupJammer

So erstellen Sie Ihre eigenen grünen Katzenspielzeuge

So erstellen Sie Ihre eigenen grünen Katzenspielzeuge (Grüne Katze)

Katzen spielen gerne, aber sie sind bekannt dafür, dass sie wankelmütig und wählerisch sind, wenn es um Katzenspielzeug geht. Wenn dies Ihre Katze beschreibt, haben Sie wahrscheinlich hart verdientes Geld für ein neues Katzenspielzeug ausgegeben und waren enttäuscht, als sich Ihre Katze nach wenigen Minuten langweilt. Es ist noch entmutigender, wenn Ihre Katze absolut kein Interesse an dem neuen Spielzeug hat und stattdessen die Verpackung bevorzugt.

Sie haben ein verlassenes Katzenspielzeug, das Sie entweder sofort wegwerfen oder zu einem späteren Zeitpunkt wegwerfen. Wie verschwendest du dein Kätzchen mit neuen Spielsachen, ohne die Bank zu brechen oder den Mülleimer aufzufüllen?

Die umweltfreundliche Lösung besteht darin, Ihr eigenes grünes Katzenspielzeug zu erstellen Upcycling Artikel aus Ihrem blauen Behälter. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie drei häufig recycelte Gegenstände zu Spielzeugen für Ihre Katze machen.

1. Alte Visitenkarten

Wenn Ihre Katze gerne Fangen spielt, könnten alte Visitenkarten genau das Richtige für sie sein. Nehmen Sie eine Visitenkarte in Standardgröße und falten Sie sie entlang der längsten Kante der Karte im Akkordeonstil. Die Falten sollten ungefähr 1/3 "breit sein. Dies ist am einfachsten bei Visitenkarten, die auf ungestrichenem Papier gedruckt sind. Wenn Sie mit dem Falten fertig sind, falten Sie die gefaltete Karte in der Hälfte, sodass sie wie ein Fächer aussieht.

Wenn Sie den Ventilator schnell zwischen Daumen und Zeigefinger drücken, ertönt ein winziges Klicken, um das Interesse Ihrer Katze zu wecken. Sobald Kitty Sie genau beobachtet, schlagen Sie einfach den Visitenkartenfächer über ihren Kopf in die Luft und beobachten, wie sie aufspringt, um ihn zu fangen.

2. Gebrauchte Papiertüten

Jeder Katzenliebhaber weiß, dass große Einkaufstüten aus Papier eine Menge Spaß machen, aber wussten Sie, dass Sie auch lustige Spielzeuge mit kleinen, leichten Taschen herstellen können? Saubere Muffinbeutel oder gebrauchte Lunchbeutel sind ideal, um in pfotengroße Bälle zu knuddeln. Drücken Sie den Beutel fest zusammen, um einen dichten Ball zu bilden, der schneller rollt.

Lunchpaketpapier kann auch in eine kurvenreiche und knusprige Schleife verwandelt werden, damit Ihre Katze jagen oder fangen kann. Schneiden Sie ein 12 "x 6" Rechteck aus der Papiertüte. Halten Sie ein Ende des Papiers in jede Hand und beginnen Sie dann, es zu drehen. Verdrehen Sie sich weiter, bis Sie ein straff gesponnenes Seil haben. Beenden Sie das Spielzeug, indem Sie das Seil zu einem Knoten binden. Diese kurvenreiche Schleife eignet sich hervorragend für ein Fangspiel, wenn Sie es in die Luft werfen. Um Ihre Katze zu ermutigen, sie zu jagen, schieben Sie einfach die kurvige Schleife über einen harten Boden. Legen Sie die Schlaufe über Nacht mit ein paar Esslöffeln organischer Katzenminze in einen versiegelten Beutel. Der Geruch der Katzenminze dringt in das Spielzeug ein und sorgt für eine zusätzliche Dimension des Genusses.

3. Junkmail

Sie können eine unerwünschte Post in ein lustiges Peek-a-boo-Spiel mit Ihrer Katze verwandeln. Nehmen Sie ein Briefstück in Junk-Mail und rollen Sie es längs in ein enges Rohr. Drücken Sie es flach, damit es seine Form behält. Nehmen Sie mit einer Schere ein paar Zentimeter lange Schnitte in die Basis eines Rohrendes, um Borsten zu bilden. Fächern Sie die Borsten auf, um einem Besen zu ähneln.

Um mit Ihrer Katze Peek-a-boo zu spielen, legen Sie eine große Papiereinkaufstasche oder einen Karton auf den Boden. Bestäuben Sie die Oberfläche mit dem Besen, um ein unwiderstehliches Raschelgeräusch zu erzeugen, und schießen Sie den Besen entlang der Ränder des Beutels oder der Schachtel, während sich Ihre Katze darin versteckt.

Hier noch ein Tipp, wenn Sie einige Bäume speichern und die Anzahl der empfangenen Junk-Mails reduzieren möchten. Amerikanische Haushalte können die Website der Direct Marketing Association unter DMAchoice.org besuchen, um Ihren Namen in die Liste "Nicht kontaktieren" aufzunehmen.

Mit so vielen Spielwarenideen wird der Besuch der blauen Tonne nicht mehr langweilig. Stattdessen wird es eine kostenlose Quelle für die Herstellung von Katzenspielzeug und hoffentlich auch eine Quelle kreativer Inspiration sein. Das Beste ist, wenn Ihre Katze die Spielsachen nicht mag, kostet sie kein Geld und Sie können sie einfach in den blauen Behälter werfen.

Über den Autor: Holly Tse ist eine Expertin für grüne Katzen und Autorin von Machen Sie Ihr eigenes Katzenspielzeug: Das Planet Katzenspielzeug auf einmal sparen. Ihr Blog, Green Little Cat, gibt umweltfreundliche Tipps und Ideen für Katzen und Katzenliebhaber.