PopupJammer

Ihre gesetzlichen Rechte, wenn Ihr Hund einen anderen Hund beißt

Ihre gesetzlichen Rechte, wenn Ihr Hund einen anderen Hund beißt (Hunde 101)

Sie haben das Recht, die Verfahren zu kennen, für die Sie bezahlen. Was soll sie davon abhalten, alle Arten von Dingen an Ihrem Hund zu tun, wenn Sie nicht wissen, was getan wird? Es ist nicht so, als würden Sie nach den Gesundheitsdaten der Hunde fragen. Die Eigentümer müssen mit Ihnen zusammenarbeiten, da Sie Verantwortung übernehmen. Wenn dies zu einem Problem wird, können Sie sich an Legal Aid wenden. Sie geben Ihnen nur einen kleinen oder kostenlosen Hinweis und einen Kurs, der folgen soll. Dies zeigt, dass Sie versuchen, für das Verhalten Ihres Hundes verantwortlich zu sein, aber die Besitzer lassen nicht zu, dass Sie wissen, wofür Sie bezahlen. Ich würde nichts bezahlen, bis mir eine detaillierte Rechnung ausgehändigt wurde. Also, bis die Eigentümer Sie kontaktieren, würde ich keinen Cent ausgeben, aber ich würde zu meinem eigenen Schutz einen Rechtsbeistand konsultieren.