PopupJammer

5 Tipps zum Steuern von Katzenstreu-Tracking und Streuung

5 Tipps zum Steuern von Katzenstreu-Tracking und Streuung (Katzen und Reinigung)

Katzenstreu ist eine der häufigsten Beschwerden von Katzenbesitzern. Egal wo Sie die Katzentoilette aufbewahren, irgendwo landet der Müll überall - auf den Böden, in Ihren Schuhen, sogar in Ihrem Bett! Es gibt nichts Besseres, als Wurfstücke von den Füßen zu putzen, bevor Sie Ihre Socken anziehen.

Die Streuverlagerung wird dadurch verursacht, dass Streuabfälle an den Pfoten und dem Fell Ihrer Katze haften, nachdem sie die Streukiste verwendet hat. Viele Katzen mögen es auch, in ihren Boxen nach China zu graben, Müll zu werfen und auf den Boden zu werfen. Dann gehen sie durch das Chaos und bringen es in jede Ecke Ihres Hauses.

Gibt es also einen Katzenstreu, der nicht aufspürt? Wie halten Sie Katzenstreu vom Boden? Gibt es wirklich so etwas wie eine Katzentoilette? Mit diesen Tipps können Sie die Anzahl der Streuverluste in Ihrem gesamten Wohnraum reduzieren.

1. Gibt es einen Katzenstreu, der nicht aufspürt? Überlegen Sie sich, welche Art Katzenstreu Sie verwenden.

Denken Sie bei der Katzenstreu nach, welche Art von Streu Sie verwenden. Fotografie © AH86 | Thinkstock.

Gibt es einen Katzenstreu, der nicht aufspürt? Nun, einige Katzenwürfe verfolgen mehr als andere. In meiner (unwissenschaftlichen) Erfahrung habe ich festgestellt, dass leichte Wurfgeschosse mehr als schwerere verfolgen. Außerdem scheinen Zeitungspellets überhaupt nicht aufzuspüren. Aber oft haben wir nicht viel Einfluss auf den Wurf, den unsere Katze bevorzugt, also gehen wir weiter zu Dingen, die helfen können, egal welchen Wurf Sie verwenden.

2. Wie hält man Katzenstreu vom Boden? Verwenden Sie Ihren Besen und Staubsauger - viel.

Es kann selbstverständlich sein, aber wenn Sie sich in der unmittelbaren Umgebung der Kiste auf der Streustreu befinden, kann sie sich nicht ausbreiten. Wenn Sie mehrmals am Tag fegen, haben Sie weniger Probleme. Ich habe einen Besen und eine Kehrschaufel neben den Katzenklo und einen Staubsauger im Schrank in der Nähe. Eine Frau erzählte mir, dass ihr nichtelektrischer Walzenstaubsauger auch gute Arbeit leistet.

3. Gibt es eine Katzentoilette? Enthalten Sie die Katzentoilette Ihrer Katze.

Wenn Sie ein Ersatzbad haben, ist die Badewanne oder die Duschkabine ein großartiger Ort für die Box. Wenn Ihre Katze älter und arthritisch ist oder ein Kätzchen ist, ist die Wanne vielleicht keine gute Wahl, aber für andere ist es auf jeden Fall einen Versuch wert.

Sie können auch in einen Kunststoff-Kinderpool investieren. Legen Sie die Katzentoilette in den Pool (natürlich kein Wasser, ha ha) und Ihre Katze kann den Müll nach Herzenslust treten und bleibt im Pool eingeschlossen. Dann, theoretisch, wenn Ihre Katze aus dem Becken hüpft, ist ein Großteil dieser Abfälle auf dem Weg nach draußen von den Pfoten gefallen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine große Aufbewahrungswanne mit hohen Seiten zu nehmen und ein Ein- / Austrittsloch auf einer Seite zu schneiden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Ränder des Lochs abschleifen, damit sich Ihr Schatz nicht ein- und ausschneiden kann. Legen Sie die Katzentoilette in die Aufbewahrungswanne, damit die Katze, sobald sie fertig ist, noch einige Schritte machen muss, bevor sie auf den Boden geht.

Ablagen unter dem Katzenklo können ebenfalls helfen. Ich habe ein großes Plastikwaschmaschinenfach unter der Katzentoilette verwendet, um zu verhindern, dass sich die Streuung ausbreitet.

Wenn Sie Lust auf etwas Besonderes haben, ziehen Sie die Option „Katzemöbel“ wie die Bank Kattbank in Betracht. Es ist eine dekorative Bank, die eine Katzentoilette und ein Kunststoffgitter beherbergt, das den Müll im Inneren aufbewahrt. Die Katze muss das Plastikgitter überqueren, um die Bank zu verlassen, damit die Streuung zurückgehalten wird.

4. Gibt es eine Katzentoilette? Überdenken Sie die Katzentoilette Ihrer Katze.

Eine hochseitige Katzentoilette könnte helfen, die Katzenstreu zu kontrollieren. Fotografie © JoSchw10 | Thinkstock.

Hochseitige Streukästen wie NVR Miss helfen enorm bei der Streuabgabe (und auch bei unordentlichen Pissern). Für eine Do-it-yourself-Option können Sie die oben erwähnte tiefe, hochseitige Aufbewahrungsbox aus Kunststoff verwenden und die Einstreu direkt in die Einstreu geben, um sie als Abfallkorb zu verwenden.

Top-Entry-Katzenklo kann dazu beitragen, das Streuproblem sowie das Tracking-Problem zu beseitigen. Die Katze kann Wurf aufwerfen und dann aus der Oberseite hüpfen, wobei der größte Teil des Wurfs hoffentlich in der Box verbleibt.

5. Wie hält man Katzenstreu vom Boden? Verwenden Sie Teppiche und Matten, um die Verfolgung von Streu zu verhindern.

Es gibt viele Teppiche und Matten, die speziell dafür entworfen wurden, den Wurf an den Pfoten Ihrer Katze festzuhalten, wenn er die Katzentoilette verlässt. Sie haben die Wahl zwischen Gummimatten mit Rillen, Sisal-Teppichen und allem, was dazwischen liegt. Selbst ein gewöhnlicher Wollteppich oder ein Stück Teppichüberrest eignet sich gut zum Abfangen von Streugut. Tiefenwirbelige Badematten sind ebenfalls wirksam.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Matten- oder Teppichgröße, dass Ihre Katze nach dem Gebrauch der Box den roten Teppich "laufen lässt". Legen Sie aus der Katzentoilette einen Teppichläufer, der etwa drei Meter weit herausragt, damit der Wurf ausreichend Zeit hat, sich von den Pfoten Ihrer Katze zu lösen.

Jeder dieser Vorschläge trägt dazu bei, die Streuverluste und das Tracking in Ihrem Zuhause zu reduzieren. Aber wie beim Wurf in der Katzentoilette und beim Aufwachen am frühen Morgen ist eine kleine Menge an Streuaufzeichnungen für einen Katzenbesitzer eine Lebensweise. Aber denkst du nicht, dass es das wert ist?

Erzähl uns: Was sind Ihre Tipps zur Kontrolle der Katzenstreu? Welche Art von Müll verwenden Sie? Welche Art von Katzentoilette?

April ist Frühlingsputzmonat hier bei Catster! Bleiben Sie auf dem Laufenden, um jede Woche ein paar Artikel zu den Themen Frühjahrsputz und Katzen zu erhalten - ob dies eine katzensichere Möglichkeit ist, Ihr Zuhause zu reinigen, die Fellpflege Ihrer Katze im Frühjahr mit Tipps zum Putzen und Baden zu reinigen - und vieles mehr.

Miniaturbild: Fotografie von Africa Studio / Shutterstock.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 4. April 2018 veröffentlicht.

Lesen Sie mehr über Katzenstreu und Katzenstreukästen auf Catster.com:

  • 5 Wege zu einer bunten Katzentoilette
  • 7 Möglichkeiten, Ihre Katze mit der Katzentoilette zu mögen
  • Wo Sie Ihre Katzentoilette platzieren können