PopupJammer

Warum saugen Katzen auf Decken? 5 Gründe

Warum saugen Katzen auf Decken? 5 Gründe (Katzenverhalten)

Hattest du jemals eine Katze, die alles saugte? Ich habe es nie getan, aber in gewisser Weise wünschte ich mir fast, ich hätte es. Es ist etwas lächerlich süß, wenn man einer Katze zuschaut, die an Decken knetet und saugt, während sie seinen Narrenkopf schnurrt. Benötigen Sie einen Beweis? Schauen Sie sich das Video unten an. Wenn Sie mit einer Decke oder einem Kleidersauger leben, bin ich mir sicher, dass es Ihnen bei weitem nicht so süß ist. Wenn Sie an kätzchengespuckten Betten oder kaputten Pullovern gelitten haben, ist mir völlig klar, dass Sie wahrscheinlich Ihren Wollsauger gegen eines meiner Katzenfamilienmitglieder eintauschen. Sie haben sich wahrscheinlich auch gefragt: „Warum saugen Katzen an Decken?“ Nun, wundern Sie sich nicht mehr. Hier sind einige der häufigsten Überzeugungen, warum Katzen an Decken und ähnlichen Gegenständen saugen.

1. Katzen saugen an Stoff, wenn sie zu früh von ihren Müttern getrennt werden

Diese Antwort auf „Warum saugen Katzen an Decken?“ Ist auf freudianische Weise sinnvoll, aber ich bin nicht sicher, ob sie Wasser enthält. Ich habe meine Katze, Siouxsie, und ihre Zwillingsschwester adoptiert, als sie erst sechs Wochen alt waren, denn damals wusste ich nicht, dass Kätzchen mindestens acht Wochen bei ihrer Mutter bleiben sollten. Weder Siouxsie noch Sinéad saugten jedoch am Stoff. Ich kenne nicht viele verwaiste "Babykätzchen", daher weiß ich nicht, ob dieses Verhalten bei ihnen häufiger ist als bei anderen Katzen.

2. Bestimmte Katzenrassen neigen eher dazu, Decken und ähnliches zu saugen

Siamesen und andere orientalische Rassekatzen pflegen häufiger Stoff als andere Katzen. Obwohl es scheinbar keinen genetischen Grund dafür gibt, ist es allgemein bekannt, dass Katzen mit orientalischer Rasse eine längere Entwöhnungszeit benötigen als die meisten anderen Katzen.

3. Ihre Katze, die an Decken oder anderen Stoffen saugt, ist eine Form der Entspannung

Warum saugen Katzen an Decken? Ein Grund könnte sein, sich zu entspannen. Fotografie von Koldunov Alexey / Shutterstock.

Eine andere Antwort auf die Frage: „Warum saugen Katzen an Decken?“ Wie der Daumen, der kleine Kinder ansaugt, ist das Wolltragen ein Verhalten, das ein Gefühl von Komfort und Sicherheit bietet. Ein sensibles Kätzchen kann zu einer Stoff-saugenden Katze heranwachsen, weil dieses Verhalten sie daran erinnert, sicher zu sein und von ihrer Mutter und ihren Geschwistern umgeben zu sein.

4. Eine Katze, die auf Decken, Kleidung oder anderen Stoffen stillt, ist ein Vertrauensbeweis

Wenn Ihre Katze sich auf Ihren Schoß setzt und Ihre Kleidung pflegt, zeigt sie Ihnen, dass sie vollkommenes Vertrauen in Ihre Fähigkeit hat, sie vor Schaden zu schützen. Es braucht viel Konzentration, um zu stillen, und es würde schwer für sie sein, sich so intensiv zu konzentrieren, wenn sie sich nicht sicher fühlt.

5. Eine Katze saugt möglicherweise Decken oder andere Gegenstände an, um mit dem überwältigenden Stress fertig zu werden

Leider gibt es einige negative Antworten auf die Frage: „Warum saugen Katzen an Decken?“ Es scheint uninteressant, dass Pflegeverhalten absolutes Vertrauen oder völlige Angstgefühle zeigen könnte, aber das stimmt. Wenn eine Katze anfängt, ein Verhalten zu verwenden, das sie an die Sicherheit ihrer Kindheit erinnert, um sich selbst zu trösten, wenn sie sich gelegentlich gestresst fühlt, ist das süß. Aber wenn Angst jeden Aspekt ihres Lebens bis zu dem Punkt durchdringt, an dem sie ständig saugt, um sich selbst zu beruhigen, dann ist das ein Problem.

Was tun, wenn Ihre Katze an Decken oder anderen Stoffen saugt?

Was sollten Sie also tun, wenn Ihre Katze an Decken oder anderen Stoffen saugt und Sie sich darüber Sorgen machen? Zunächst müssen Sie die Ursachen ihres Alltags an die Wurzeln lenken und versuchen, sie zu lösen. Fügen Sie Ihrer Katze vertikales und horizontales Gebiet hinzu und verwenden Sie interaktives Spielen als Hilfsmittel, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Sprechen Sie vielleicht sogar mit Ihrem Tierarzt, der möglicherweise einen kurzen Verlauf der Anti-Angst-Medikamente verschreibt.

Miniaturbild: Fotografie von hamacle / Thinkstock.

Erzähl uns: Haben Sie sich jemals gefragt: „Warum saugen Katzen Decken?“ Denken Sie, dass es süß oder icky ist? Wissen Sie, was es verursacht hat? Was haben Sie, wenn überhaupt, dagegen getan? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren mit.

Über JaneA Kelley: Punk-Rock-Katzenmama, Wissenschafts-Nerd, Freiwilliger für Tierheime und Allround-Geek mit einer Leidenschaft für schlechte Wortspiele, intelligente Konversation und Abenteuerspiele für Rollenspiele. Dankbar und würdevoll akzeptiert sie ihren Status als leitender Katzensklave für ihre Familie von Katzenbloggern, die seit 2003 ihren preisgekrönten Katzenberatungsblog Paws and Effect schreiben.

Dieser Artikel wurde ursprünglich 2015 veröffentlicht.

Lesen Sie mehr über Katze, die auf Catster.com säugt und pflegt:

  • Katze saugen - ist es eine schlechte Sache?
  • Ist Ihre Katze an sich selbst, an Decken oder an anderen Gegenständen? Sollten Sie sich Sorgen machen?
  • Gesundheitsgespräch: Das sogenannte "Wool Sucking" ist eine Katzenform von OCD